Landesschachbund Brandenburg e.V.

 

Aktualisiert: 17.05.2022

Beschlüsse

Funktionsträger

Ordnungen / Satzung

Anmeldeformular: rtf - pdf

ChessOrganizer II

Geschäftsverteilungsplan

Seniorenschach

An-/Abmeldungen

Datenschutzerklärung

Im Gespräch mit ...

Spielbetrieb

Archiv / 1990 - 2010 / 30 Jahre

Datenauszug / Löschanfrage

Impressum / Haftungsbeschränkung

Stadt/Kreisschachbünde

Ausbildung

Deutsche-Wertzahl-Suche

Links / Corona-Meldungen

Terminplan / Terminplan 2022

Ausschreibungen

Downloadbereich

Meistertafel

Turnierdatenbank

Breitenschach

Ehrentafel

Nachwuchs

Verbandsentwicklung

Bankverbindungen

Frauenschach / Anastasias Matt

Nachwuchs-Internetseite

Vereine/Abteilungen

17.05.: Landes-Mannschaftspokal - Ergebnisse der 2. Runde
Gratulation allen Siegern zur Qualifikation zur Endrunde am 26.06.2022!

Torsten Schröder
17.05.: BVJM 2022 in Nauen - Finale U14
Ergebnisse U14 Finale:
U14-Paarungen
Rangliste U14 Finale:
U14-Rangliste
Danke an alle Organisatoren, Betreuer und Helfer. Großes Lob vor allem an die zahlreichen & helfenden Mitglieder vom SV Hellas Nauen!
Bilder von der BVJM! (Kennwort: Hellas)
Herzlichen Glückwunsch!
17.05.: Cyberangriff - Mivis und Dewis offline
Wegen eines Cyberangriffs auf dem SVW-Hauptserver sind seit dem 14. Mai 2022 die Datenbanken Mivis (Mitglieder) und Dewis (DWZ) nicht verfügbar. Beide Datenbanken werden vom Schachverband Württemberg verwaltet und wurden vorübergend abgeschaltet! Aktuell wird versucht, beide Datenbanken auf einem anderen Server zu installieren, so dass zumindest diese Dienste wieder kurzfristig erreichbar sind.
Mario Oberling
15.05.: Trainingslager zur DEM
21. Mai 2022 in Potsdam (PSV-Mitte)
Meldeschluss: 20.05.2022

Aaron Matthes
15.05.: Satzungsgemäße Zwecke
Für satzungsgemäße Zwecke stellt der Landessportbund in diesem Jahr 14.916,70 EUR zur Verfügung. Darin enthalten sind 5.000 € Wettkampfkosten aus dem letzten Jahr, die coronabedingt nicht abgerufen und vom Landessportbund deshalb umgewidmet wurden. Frühere Fördersummen: 2021: 8.931,00 EUR, 2020: 9.113,50 EUR, 2019: 8.977,25 EUR.

Norbert Heymann
, Vizepräsident
11.05.: Landeseinzelmeisterschaft Schnellschach 2022
11. Juni 2022 in Thyrow
Meldeschluss: 08.06.2022
Nur angemeldete Spieler dürfen starten!

Wolfgang Fischer
11.05.: Landesmannschaftsmeisterschaft Blitzschach 2022
25. Juni in Potsdam
Meldeschluss: 22.06.2022
Nur angemeldete Mannschaften dürfen starten!

Wolfgang Fischer
09.05.: Seniorenschnellschachmeisterschaft Mannschaft
Dieter Klebe
09.05.: BVJM 2022 in Nauen
Hier sind die Ergebnisse:
U10 Mannschaften, U10 mit Spieler;
U12 Mannschaften, U12 mit Spieler;
Vorrunde U14:
U14-A Mannschaften, U14-A mit Spieler;
U14-B Mannschaften, U14-B mit Spieler;
Herzlichen Glückwunsch!
09.05.: 1. Rüdersdorfer Elo-Open 2022
Heute möchte ich euch von der neuesten Idee aus Rüdersdorf berichten. Am Rande der vielen Veranstaltungen in der Grund- und Oberschule Rüdersdorf entstand die Idee eines solchen Turniers. Wir hoffen damit einen Nerv getroffen zu haben. Ein Turnier mit einer in Deutschland (noch) relativ seltenen Bedenkzeit, 6 Runden Swiss und am Beginn der Sommerferien sowie mit internationaler Auswertung - wir freuen uns auf viele Teilnehmer - auch und gerade Kinder und Jugendliche.
Martin Sebastian
09.05.: Landeseinzelmeisterschaft u8 2022 Siegerfotos
Sabine Herrmann
03.05.: Bericht und Ergebnissübersicht LEM u8
Ich möchte mich an dieser Stelle noch mal bei den drei Schiedsrichtern vor Ort für ihre umsichtige Arbeit bedanken. Dazu zähle ich auch Mandy und Jörg als die beiden Organisatoren. Es war aus meiner Sicht ein super Veranstaltung mit tollen Kindern und Erwachsenen. DANKE!

Martin Sebastian
01.05.: Karfreitagsturnier beim LSC
Die Mitglieder vom Ludwigsfelder SC gratulierten Reiko Pankow zum 50. Gebutstag.
René Schilling
01.05.: 1. Rate LSBB-Mitgliedsbeitrag 2022 / Abmeldegebühr 2021
Der Zahlungstermin war der 30. März 2022. Nachdem einige säumige Vereine gemahnt wurden, sind alle fälligen Mitgliedsbeiträge 2022 und die Anmeldegebühren 2021 eingegangen.

Norbert Heymann
, Vizepräsident
24.04.: Rüdersdorfer Freizeit-Cup 2022 - Frühling
Der Freizeit-Cup Frühling wurde erfolgreich durchgeführt: Endstand Hauptturnier und Kinderturnier
Siehe auch Fotostrecke sowie Sieger und Pokale.
Herzlichen Glückwunsch!
22.04.: Im Gespräch mit Jann-Christian Tiarks
In loser Folge stellen wir unsere Brandenburger Titelträger/-innen vor. Heute sind wir im Gespräch mit dem Meisterkandidat Jann-Christian Tiarks. Der sympathische Schachspieler ist im Landesschachbund Brandenburg kein Unbekannter. Mit einer aktuellen DWZ von 2150 und einer ELO von 2200 gehört er zu unseren TOP 50. Jann-Christian spielt in der ersten Mannschaft für den SC Empor Potsdam und trägt den Titel eines Fide Candidate Master.
Das Gespräch führte Mario Oberling, im Auftrag des Präsidiums des Landesschachbundes Brandenburg.
21.04.: Blumengruß
Im Namen aller Schachfreunde legte Sabine Herrmann am 21. April 2022 anlässlich des ersten Todestages von Hilmar Krüger einen Blumenstrauß auf sein Grab in Lübbenau-Zerkwitz.
19.04.: LEM u10-u18 Abschlussbericht
Michael Fuhr, Präsident
17.04.: 5. Rundschreiben
Michael Fuhr, Präsident
13.04.: 7. Offene BEM Dessau
Brandenburger bei der 7. Offenen Bezirkseinzelmeisterschaft in Dessau (8.04.-10.04.2022)! Siehe Bericht von Rafael Schenk und die Abschlusstabelle.
Herzlichen Glückwunsch!
10.04.: Landeseinzelmeisterschaft u8
LEM u8 am 30.04.2022 in Rüdersdorf.
Mandy Barna
10.04.: 1. Qualifikationsturnier in Potsdam (08.04.-10.04.2022)
Im Kongresshotel Potsdam am Templiner See wurde das erste Qualifikationsturnier zur DSAM durchgeführt. Folgende Brandenburger konnten sich für das Finale qualifizieren: Johannes Tschernatsch (A, Platz 1), Daniel Lippert (B, Platz 2), Benjamin Matthes (C, Platz 5), Sven-Jonas Middendorf (E, Platz 5), Tim Böttcher (F, Platz 3), Rainer Knöchel (F, Platz 4), Lui Finn Wahl (G, Platz 4).
Den dritten Platz in der Vereinswertung errang der SV Hellas Nauen.

Herzlichen Glückwunsch!
10.04.: Spendenbrett
Es werden für die im Jugenddorf Gnewikow untergebrachten ukrainischen Flüchtlinge Spenden gesammelt. Bitte hier melden: zahlenfee@jugendschach-in-brandenburg.de
Martina Sauer, Landesjugendwart
10.04.: LEM Nachwuchs 2022 in Liebenberg
Die ersten Infos von der Landeseinzelmeisterschaft des Nachwuchs. Siehe Ergebnisseite und Fotos.

Martina Sauer, Landesjugendwart
08.04.: 1. Qualifikationsturnier in Potsdam (08.04.-10.04.2022)
Mit dem ersten Qualifikationsturnier in Potsdam beginnt heute 10 Uhr die erste Runde zur neuen Serie bei der Deutschen Schach-Amateurmeisterschft 2022! Wir drücken allen Brandenburger TeilnehmerInnen die Daumen!

Mario Oberling
07.04.: Oberliga Nord Ost – 8. Runde am 03.04.22
SC Kreuzberg - SC Empor Potsdam 4:4
SG Güstrow-Teterow - Forster SC 95 2:6
Greifswalder SV - SK König Tegel II 3,5:4,5
SF Berlin III - SV Glückauf Rüdersdorf 1:7
TSG Oberschöneweide - SV Empor Berlin 3:5

Herzlichen Glückwunsch!
07.04.: Turnierausschreibung (Blitz- und Schnellschach)
5. Ruhlander Schachtage 2022, 21.05.-22.05.2022 in 01945 Ruhland. Bitte beachten, Teilnehmerbegrenzung auf 36 Spieler.

Andreas Berthold, SV 1892 Schwarzheide

05.04.: Frank Wessel bei chess.com
Der Brandenburger Frank Wessel hat es geschafft, zur chess.com Legende zu werden. 

Felix Teichert, Leegebrucher Schachfreunde

03.04.: LPMM 2021-2022
Vor dem heutigen Spiel in der Landesliga wurde in Lübbenau die Auslosung zur 2. Runde des Mannschaftspokals vollzogen.
Dabei wurden folgende Paarungen gezogen:
Potsdamer SV Mitte I - USC Viadrina Frankfurt
KSC Strausberg - SC Empor Potsdam
SSG Lübbenau I - SG Lok Brandenburg
SC Oranienburg I - SC Caissa Falkensee

Torsten Schröder

31.03.: LEM Nachwuchs 2022
Bitte beachtet die neusten Informationen, insbesondere die Preise und Teilnehmer zur LEM Nachwuchs 2022. Freitagsanreise nur für die Teilnehmer aus dem Süden, nach vorheriger Rücksprache! Fragen (und eventuelle Nachmeldungen) bitte an landesjugendwart@lsbb.de

Martina Sauer, Jugendwart

31.03.: Landesschulschach-Mannschaftsmeisterschaft Ergebnisse
Am Samstag, den 26. März, kämpften in Fredersdorf-Vogelsdorf 42 Mannschaften aus 31 Schulen in sechs Wertungsklassen um den Titel „Landesmeister“. Das Qualifizierungsturnier für die Deutschen Schulschachmeisterschaften verlief unter den derzeitigen besonderen Umständen reibungslos. Dabei gilt ein besonderer Dank an den ausrichtenden Verein „TSG Rot Weiß Fredersdorf-Vogelsdorf e.V.; Sportabteilung Schach“. Alle Teilnehmer – Kinder, Betreuer und Offizielle – haben mit großer Disziplin und Einsatzbereitschaft nach einem Jahr Pause gezeigt, dass Schach immer noch einen hohen Stellenwert an den Schulen hat.
Alle qualifizierten Schülermannschaften erhalten in den nächsten Tagen eine Mail mit der Ausschreibung der DSM und der Bitte die Teilnahme zu bestätigen sowie einen Betreuer zu benennen. Siehe auch hier.

Sabine Herrmann, Referentin für Schulschach

31.03.: Schulschachpatent Berlin
Das Seminar richtet sich an alle Lehrer/-innen und Trainer/-innen, die Schachunterricht durchführen. Der Veranstalter (Deutsche Schulschachstiftung e.V.) bittet um schriftliche Anmeldungen bis zum 30. April 2022. Durchgeführt wird der Kurs am 7. und 8. Mai in Berlin.

Nach Information von Sabine Herrmann
31.03.: Turnierausschreibungen für den Freizeit-Cup
1.) Die Ausschreibung für den Freizeit-Cup Rüdersdorf - Gesamtwertung
2.) Die Ausschreibung für den Freizeit-Cup Frühling

Martin Sebastian
22.03.: 2022-04-02_Frauen-Schnellschach-Turnier
02. April 2022 in Berlin (Haus des Sports, Böcklerstr. 1): Auf Initiative des Berliner Schachverbandes wird ein eintägiges Frauen-Schnellschachturnier organisiert. Das im Rahmen des Fide Grand Prix organisierte Turnier ist mit 2.500 EUR dotiert. Die Siegerin erhält ein Preisgeld von 1.000 Euro. Die Anmeldungen sind bis zum 31.03.2022 möglich.
Nach Hinweis von Sandra Schmidt
17.03.: Terminplan 2022
Der offizielle Terminplan bis Aug 2022 ist nun veröffentlicht.
Wolfgang Fischer
14.03.: Kassenprüfung für das Jahr 2022
Die Kassenprüfung für den Nachwuchsbereich des LSBB wurde ohne Beanstandungen am 10. März 2022 durchgeführt. Die Kassenprüfer Sabine Herrmann, Fred Metzdorf und Uwe Seigerschmidt bescheinigten dem Verantwortlichen Thomas Noack wie immer eine ordentliche Buchführung! Auch für diesen Bereich werden die Kassenprüfer beim nächsten Kongress die Entlastung des Präsidiums beantragen.

Norbert Heymann
, Vizepräsident
14.03.: Regionalmeisterschaft Ost 2022
Nun ist es geschafft, die Regionalmeisterschaft Ost 2022 ist Geschichte. Jörg und ich möchten uns bei euch für die Teilnahme eurer Schützlinge herzlich bedanken und freuen uns schon aufs Wiedersehen bei den nächsten Turnieren in Rüdersdorf und eventuell schon am 26.03. bei der Schulschachmeisterschaft in Fredersdorf-Vogelsdorf.
Alle Ergebnisse vom Wochenende findet ihr hier.

Martin Sebastian
14.03.: Deutsche Familienmeisterschaft 2022
Zwei Deutsche Familienmeisterschaften innerhalb eines halben Jahres... Allerdings hatten wir davor auch 1,5 Jahre Pandemiepause. In diesem Jahr liegt sie wieder auf dem gewohnten Märztermin. Gespielt wird erneut im BVV-Saal des Rathauses Mitte, Termin ist Sonntag, der 20. März. Es gilt das tagesaktuelle Hygienekonzept.
Die Ausschreibung findet man beim Deutschen Schachbund.
Die Meldeliste ist hier zu finden und wird bei Bedarf aktualisiert. Derzeitiger Stand ist vom 13.03.2022, 23:30 Uhr.

Sandra Schmidt
10.03.: DSAM in Potsdam
Das erste Vorrundenturnier wird vom 8. bis 10. April im Kongresshotel Potsdam durchgeführt.
10.03.: 4. Rundschreiben
Michael Fuhr, Präsident
10.03.: BVJM 2022 - Ausschreibung U10/U12/U14/U16
30.04. und 07.05. (Ersatztermin 15.05.) in Nauen: Spielberechtigt sind alle Nachwuchsmannschaften von LSBB-Vereinen. Gespielt wird je Mannschaft mit 4 Spielern.
Anmeldungen sind bis zum 26. März 2022 möglich.
Benno Zahn
07.03.: REM Süd u10
REM Süd u10: Anders als in der Ausschreibung findet das Turnier in Lübbenau, Güterbahnhofstraße, Gleis 3, statt. Treff 9:00 Uhr, Beginn 9:30 Uhr.
Sabine Herrmann
04.03.: LEM Frauen M-V Turnierausschreibung
offene Landeseinzelmeisterschaft
Frauen (Landesschachbund M-V) vom 9. bis 12. April 2022 in Neubrandenburg.
nach Information von Martina Sauer
02.03.:  HVL-Liga neuer Rundenplan
Ich bin weiterhin zuversichtlich, dass wir die diesjährige Spielsaison für die HVL-Liga zu einem angenehmen Abschluss bringen.
 Zum erfolgreichen Gelingen wird beitragen, dass wir die Termine für die Finalrunden verschieben. Es bleibt bei vorerst zwei Finalrunden (8.5 und 29.5.2022). Bis zum 25.04.2022 müssen die Ergebnisse aller Vorrundenspiele vorliegen. Die restlichen noch offenen Paarungen werde ich danach abschließen.
Mario Oberling
, Staffelleiter
01.03.: Unterstützung gewährt
Auf Antrag der Barnimer Schachfreunde im SV Stahl Finow e.V. wird die Teilnahme von Mannschaften an der Deutschen Vereins-Mannschaftsmeisterschaft U 10 (12. - 14.08.2022 in Düsseldorf) und U 14 (12. - 16.08.2022 in Willingen) vom LSBB mit jeweils 150 EUR unterstützt.

Norbert Heymann
, Vizepräsident
 

18.11.: Mitgliederverwaltung 2022
Alle bis einschließlich 3. Januar 2022 (Postlaufzeit) bei der Mitgliederverwaltung eingehenden Anmeldungen (Anmeldeformular - per Post !!! an Norbert Heymann) und Abmeldungen (formlos) werden für die bundeseinheitliche Zusammenführung der Mitgliederlisten im Jahr 2022 noch berücksichtigt. Der daraus resultierende Mitgliederstand bildet die Grundlage für die 2022 abzuführenden Mitgliedsbeiträge.
Bitte beachten!!! Es wird auch für Mitglieder mit dem Status „Passiv“ der entsprechende Mitgliedsbeitrag erhoben! Mitglieder U 10 sind beitragsfrei. Pro Mitglied U 14 = Schülerbeitrag 6,00 EUR. Pro Mitglied U 18 = Jugendbeitrag 12,00 EUR und für jedes erwachsene Mitglied 24,00 EUR.

Weitere Meldungen im News-Archiv.


Kinderschutz im Sport: Erklärung / Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt

Die Broschüre Kinderschutz im Sport gibt es jetzt zum Download.
Kostenfreie Beantragung des erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses / Führungszeugnisse online beantragen / Ehrenkodex
Kinderschutzbeauftragte im LSBB:
Martina Sauer

Die aktuellen Meister der Stadt-/Kreisschachbünde im Normalschach
Auf Anregung von Wolfgang Fischer werden die amtierenden Meister in einer Tabelle erfasst. Dies wird hoffentlich die Bereitschaft zur Teilnahme an der Landeseinzelmeisterschaft erhöhen! Alle Stadt-/Kreisschachbundverantwortlichen sind aufgerufen, ihre Meister an Norbert Heymann zu melden.

Impressum (Angaben gem. § 5 TMG)
Landesschachbund Brandenburg e.V. - Vertretungsberechtigt ist:
Präsident: Michael Fuhr, Kastanienallee 38, 14471 Potsdam, Tel.: 0160/8042582, E-Mail: ID.MF@web.de
Webmaster:
Mario Oberling, Emsstraße 16, 14612 Falkensee, Tel.: 0174/6133262, E-Mail: webmaster@lsbb.de 
Eingetragen im Vereinsregister Potsdam, Nr. 386
Transparenzregister: Kundennummer 7700176670

Haftungsbeschränkung